Paartanz in Berlin
Andrea Schüler
Fon: 0173-813 29 55
mail@paartanz-in-berlin.de

Kursleitung

Andrea Schüler Andrea Schüler, M. A..

Meine ersten Leidenschaften in Kindheit und Jugend waren Fußball und Kampfsport. Es folgten Denken und Schreiben im Studium an der FU Berlin: Kultur- und Sozialwissenschaften mit Seitensprüngen zu Sport- und Tanzwissenschaft und Psychologie. Der Nachteil des Bücherlebens: Zuviel linkshirniges Denken ist schädlich für die Intelligenz, zuviel Sitzen beschädigt den Körper. Den Ausgleich brachten neue Leidenschaften: Chorgesang und Tanz. Es folgte die intensive Beschäftigung mit Paartanz mit gelegentlichen Seitensprüngen zu Modern und Contemporary Dance. Sonstige Übungs- und Trainingspraxen waren/sind: Yoga, Hanna Somatics, Pilates-Gerätetraining, Klettern, Spiraldynamik® - Koordinationstraining, Kettlebell- und Clubbell-Training und  Scott Sonnons Circular Strength Training.


Meine Erfahrungen mit Tanz- und Sportkursen in Laufe der Jahre waren - nun ja.... suboptimal. Der Unterricht schien mir - bis auf wenige Ausnahmen - wenig hilfreich für effizientes und verletzungsfreies Training. Das simple Prinzip "Vormachen, Nachmachen und ein bisschen Korrektur" bringt allenfalls bei einem Bruchteil der Lernenden den gewünschten Erfolg. Sinnvoller ist gründliches movement assessment bei jedem Tanzschüler und individuelles Anpassen von Lernunterstützung (seit ich Klaus Holzkamp gelesen habe, ist mir das Wort "Lehren" verdächtig..... ). Lerntempo und Bewegungserfahrungen und -gewohnheiten sind bei jeder Person anders, deshalb unterrichte ich nur in kleinen Gruppen. So kann ich individuell auf jede/n eingehen und niemand wird über- oder unterfordert. Yup! smile "Klein" bringt die Qualität und "Gruppe" den Spaßfaktor. Wer noch mehr will oder für Kurse keine Zeit hat, kann Feintuning und Intensivtraining in Einzelstunden nutzen.

letzte Änderung: 15.07.2017 · Copyright © 2017 by Andrea Schüler

Impressum

Datenschutz